Ausschreibungen Abschlussarbeit versch. Fachbereiche

(Bachelor, Master, Diplom)

Du suchst noch nach einem passenden Thema?

Wir bieten diverse Aufgabenstellungen an in den Fachbereichen

Wirtschaft und Politik # Mediendesign und Marketing # Technologie und Ökologie # Sozial-, Gesellschafts- u. Kulturwissenschaften

Nachfolgend sind einige mögliche Themenbereiche aufgelistet. Grundsätzlich sind wir auch offen für Deine eigenen Vorschläge.

Setz Dich gerne mit uns in Verbindung.


Fachbereiche Wirtschaft und Politik

 

1.   Gegenüberstellung der Wirksamkeit des Alternativen Klimakonzepts vs. CO2-Steuer bzw. CO2-Zertifikatehandel

 

2.   Einfluss und Auswirkungen der Einführung einer Parallelwährung zur Senkung von CO2-Emissionen auf:

 

    2.1.   Konsumverhalten und Warenangebot

 

    2.2.  Wirtschaft und Herstellungsprozesse (Machbarkeitsstudie)

  • Abschätzung der Investitionskosten für die Industrie, zur Umstellung auf regenerative Energien, durch die Einführung des ECO     
    • Kalkulation der Amortisationszeit der Investitionskosten, im Hinblick auf den kostengünstigeren Einsatz regenerativer Energien
  • Quantitative Abschätzung der Differenz bzgl. Kostenaufwand von fossilen Brennstoffen vs. erneuerbare Energien bei Berücksichtigung der Folgekosten für die Umwelt:   
    • für deren Erzeugung und     
    • die Kompensation der verursachten Folgeschäden an der Umwelt. 
  •  Untersuchung der momentanen Subventionen im Zusammenhang mit der Nutzung fossiler Energiequellen
  • Ausarbeitung einer Transformationsstrategie, um die Investitionskosten für die Industrie abzumildern (Subventionen, Steuervergünstigungen, zinsgünstige Kfw Kredite...)
  • Einschätzung der Vorlaufzeit für die wichtigsten Industriezweige, für die Umstellung auf grüne Produktionsprozesse (z.B. Stahlindustrie, Stromerzeugung, Verpackungsindustrie, Transport und Verkehr)

     2.3.   Transformation von Berufsfeldern

  •  Betrachtung des Übergangs im Zusammenhang mit der Produktion und der Nutzung von fossilen Energieträgern hin zu neuen Jobs in grünen Techniken

    2.4.   Internationale Handelsbeziehungen

  • Simulation der Veränderungen in der Wirtschaft bzgl. der Transformation von kohlenstoffbasierten Energieträgern hin zu regenerativen Energien (bspw. afrikanische Länder als Wasserstoff-Produzenten und Lieferanten)
  • Machbarkeitsstudie, insbesondere der Umsetzung des ECO als bargeldlose Parallelwährung.
    • Welche Infrastruktur ist erforderlich?
    • Infrastrukturelle/systemische Lösungsmöglichkeiten für Menschen/Regionen ohne Teilnahme am bargeldlosen Zahlungsverkehr
  • Aufwandsanalyse unter Berücksichtigung der Etablierung neuer staatlich, behördlicher Instanzen, wie z.B. Klimabank und Klimabörse

Fachbereiche Sozialwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften

 

1.   Einfluss und Auswirkungen der Einführung von handelbaren, persönlichen Emissionsbudgets der Parallelwährung ECO, auf das: 

  • Wohlstandsgefälle
    • innerhalb der Bevölkerung eines Landes
    • zwischen unterschiedlichen Ländern/Kontinenten
  • Bildungsgefälle
    • innerhalb der Bevölkerung eines Landes
    • zwischen unterschiedlichen Ländern

2.   Simulation der positiven Auswirkung der Kohlenstoff-Ressourcenwährung auf Umwelt- und Armutsmigration

  • Auswirkungen auf den wirtschaftlichen Aufschwung von Entwicklungsländern (bspw. Länder in Afrika) durch die Produktion und den Export von grün produzierten Energieträgern (Wasserstoff)
  • Einfluss auf die europäische Wirtschaft durch neu geschaffene Bereiche im Zusammenhang mit grüner Technologie

Fachbereiche Technologie und Ökologie

 

1.   Gegenüberstellung der verschiedensten Technologien (power to gas, power to fuel, power to liquide, ...) zur Ablösung fossiler

      Energieträger bezüglich: 

  • ihres Wirkungsgrades
  • ihres Kostenaufwands
  • des zeitlichen Aufwands zur Realisierung, um eine flächendeckende Versorgung als Ersatz für fossile Energieträger sicherzustellen 

2.   Untersuchungen zu synthetischen Kraftstoffen zum mittelfristigen Weiterbetrieb der Fahrzeug Bestandsflotte mit Verbrennungs- 

      motoren bezüglich: 

  • ihres Gesamtwirkungsgrades ggü. fossilem Treibstoff
  • technischer Anforderungen
  • infrastruktureller Anforderungen 

 3.   Beurteilung von Technologien zur CO2-Abscheidung und Speicherung (CCS) bezüglich: 

  • ihres Wirkungsgrades bei der Anwendung im Zusammenhang mit der Herstellung von synthetischen Kraftstoffen
  • ihres Kostenaufwands im Vergleich zu fossilem Treibstoff

4.   Analysen zur Realisierbarkeit von Import grüner Energie aus Wüstenregionen bezüglich: 

  • technischer Anforderungen
  • infrastruktureller Anforderungen (auch für den Transport)
  • des zeitlichen Aufwands

5.   Wie hoch wäre das persönliche, jährliche Emissionsbudget auf Grundlage aktueller wissenschaftlicher Prognosen (Quelle 

       beispielsweise IPCC)?

 

6.   Wie hoch ist das momentane persönliche jährliche Budget der Bürger innerhalb der verschiedenen Länder der EU?

 

7.   Kosten fossile Energie (Istzustand) vs. grüne Energie

 

8.   In wie weit könnten Entwicklungsländer (beispielsweise in Afrika) durch die Produktion und den Export von grün produzierten 

      Energieträgern (Wasserstoff) von einem wirtschaftlichen Aufschwung profitieren?

 

9.   In wie weit könnte Europa durch neu geschaffene Bereiche im Zusammenhang mit grüner Technologie wirtschaftlich profitieren?  


Fachbereiche Mediendesign und Marketing

 

1.   Ausarbeitung verschiedener kreativer Präsentationsformate, um die Inhalte des Alternativen Konzepts überzeugend der Politik und       einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen, um Akzeptanz zu erzeugen

 

2.   Ausarbeitung einer multimedialen PR-Kampagne